Beste Faszienrolle für ein optimales Faszientraining

Seit einigen Jahren lässt sich ein neuer Trend in der Heimtrainingskultur feststellen. Das sogenannte Faszientraining. Entgegen des herkömmlichen Trainings zum Aufbau von Muskelmasse, zur Fettverbrennung oder zur Steigerung der Ausdauer, fokussiert sich das Faszientraining auf die Regeneration und Entspannung aller Muskelgruppen. Als Faszien bezeichnet man Fasern, die sich im Bindegewebe zwischen den Muskeln und der Haut befinden und die Muskeln umhüllen. Ein gutes Training der Faszien ist zudem förderlich für eine straffe und schöne Haut. Für das Faszientraining verwendet man eine spezielle Rolle, die sogenannte Faszienrolle. 

Training mit der Faszienrolle

Wie bereits erwähnt dient das Training der Faszien zur Entspannung der Muskulatur und ihrer Regeneration. Es verfolgt also einen ähnlichen Ansatz wie das Training nach der Pilates Methode. Beim Training der Faszien wird jedoch nicht auf die Stärkung und den Aufbau der Muskeln, sondern des Gewebes um die Muskeln herum besonderer Wert gelegt. Obwohl der Begriff Faszien eher selten fällt, steht dieses kollagenhaltige Bindegewebe nicht ganz so selten im Zusammenhang mit alltäglichen Leiden wie beispielsweise Verspannungskopfschmerzen oder auch Beschwerden im Rücken- und Kniebereich. Häufig entstehen Schmerzen durch verklebtes Gewebe als auch durch Risse und Verhärtungen in den Faszien. Bisher wurden die Ursachen jedoch oft fehlinterpretiert. Erst seit wenigen Jahren legt die Therapie einen besonderen Fokus auf das Training der Faszien. Durch die gezielte Stimulierung der Triggerpunkte wird das Bindegewebe angeregt und regeneriert. Diese Stimulierung erfolgt durch das spezielle Training mit Hilfe einer Faszienrolle. Dabei rollt man mit dem eigenen Körpergewicht langsam hin und her und erzeugt so eine ähnliche Wirkung wie bei der Massage per Hand.

Die besten Faszienrollen im Test

Damit beim Training mit der Faszienrolle ein optimales Ergebnis erzielt werden kann, hilft es, dieses auch mit der besten Faszienrolle durchführen. Vor dem Kauf gilt es aber zu beachten, dass sich für bestimmte Übungsformen spezielle Rollen besser eignen als andere. Die beste Faszienrolle ist also nicht immer die wirklich beste Faszienrolle. Eine generelle Kaufempfehlung lässt sich daher nicht so einfach formulieren. Es empfiehlt sich in jedem Fall, vor dem Kauf zu bestimmen, welche körperlichen Regionen man mit der Faszienrolle stimulieren möchte. Dennoch gibt es gute Allzweckmodelle, die für ein breites Spektrum an Übungen geeignet sind. Welche Modelle sich für den Titel als beste Faszienrolle bewerben, zeigt der folgende Testbericht.

Die Kandidaten

1. Blackroll-Orange Standard

Blackroll Orange TestDie erste Faszienrolle im Test ist die Blackroll-Orange Standard. Mit einem der ersten Modelle von Faszienrollen liefert Blackroll immer noch den Maßstab für alle Kandidaten, die als beste Faszienrolle in Frage kommen. Diese Rolle, aus 100% wiederverwertbarem, expandiertem Polyprolylen erweist sich als extrem robust und lässt sich auch unter hoher Belastung, von bis zu 150 kg, nicht verformen. Besonders eignet sich dieses Exemplar auch für Übungen zur Rückenmuskulatur und gehört auf diesem Gebiet in jedem Fall zu den besten Faszienrollen am Markt. Übungen lassen sich mit der Blackroll-Orange Standard sowohl im Liegen als auch Stehen durchführen.

BLACKROLL-ORANGE Standard auf Amazon

 

2. PINOFIT® FASZIENROLLER WAVE

Pinofit FaszienrolleDer Faszienroller Wave der Marke PINOFIT ist mit einer Länge von 45 cm die längste Faszienrolle im Test. Eine äußere Schicht aus Polyurethanschaum, sowie ein robuster Innenkern verleihen der Faszienrolle eine angenehme Härte mittleren Grades und verhindern ein dauerhaftes Verformen. Durch ihre Länge ermöglicht die Faszienrolle eine hohe Stabilität bei den Übungen und zeichnet sich vor allem für Einsteiger als die vermutlich beste Faszienrolle aus. Die gewellte Oberfläche der Faszienrolle sorgt für eine angenehme diagonale Massage während den Übungen und löst eventuelle Muskelverspannungen. Eine Maximalbelastung von 100 kg ist ebenfalls ausreichend. Der PINOFIT Faszienroller Wave ist in fünf verschiedenen Farbgebungen erhältlich.

PINOFIT® FASZIENROLLER WAVE auf Amazon

 

3. Foamroller »Ishana« Graffiti New Style

Foamroller IshanaMit seiner gewagten Farbwahl, die sich bereits in der Bezeichnung Graffiti New Style äußert und einer dreidimensionalen Noppenstruktur auf der Oberfläche kann der Foamroller »Ishana« als Exot in der Liste der besten Faszienrollen bezeichnet werden. Die sogenannte Massage-Matrix-Technologie erzeugt eine äußerst stimulierende Wirkung bis in die Tiefen der Muskulatur. Durch seine Noppen simuliert die Faszienrolle eine professionelle Massage per Hand, ohne dabei einen zu starken Druck auszuüben. Die Triggerpunkte werden dank Massage-Matrix-Technologie gezielt behandelt, ohne dabei die Hauptaufgabenbereiche einer Faszienrolle zu vernachlässigen. Der Foamroller »Ishana« punktet zudem durch eine gute Verarbeitung und wird zurecht als beste Faszienrolle in Betracht gezogen.

#DoYourFitness ISHANA auf Amazon

 

4. Blackroll-Orange MED

Blackroll-Orange-Med-SetMit der Blackroll-Orange MED liefert Blackroll hier eine Variante seines Standardmodells Blackroll-Orange. Der Zusatz MED deutet bereits einen speziellen therapeuthischen Ansatz an, der sich in dem um 20% verringerten Härtegrad widerspiegelt. Durch eine weichere Oberfläche erweist sich die Blackroll-Orange MED als beste Faszienrolle zur Behandlung von Sportverletzungen. Auch bei einer generell höheren Empfindlichkeit für Schmerzen erfährt diese Faszienrolle ihre Verwendung. Ein minimaler Nachteil zeigt sich in der Belastbarkeit, die nur bis zu einem Gewicht von 60 kg möglich ist. Setzt man diese Faszienrolle im Training jedoch punktuell ein, werden die empfindlichen Stellen schonender massiert als mit einer stabileren Faszienrolle.

BLACKROLL-ORANGE MED auf Amazon

 

5. Blackroll-Orange Starter Set

Blackroll Starter SetDas Blackroll-Orange Starter Set erweitert die Blackroll-Orange Standard-Faszienrolle um drei Trainingselemente. Das Set enthält zusätzlich eine Blackroll-Orange Mini Faszienrolle sowie zwei Blackroll-Orange Bälle mit einem Durchmesser von 8 cm bzw. 12 cm. In der Qualität weisen die zusätzlichen Elemente keine Unterschiede zur Standard Faszienrolle von Blackroll auf, sehr wohl jedoch in der Quantität der Möglichkeiten. Dank ihrer geringen Größe eignen sich die Blackroll-Mini sowie die Blackroll-Bälle hervorragend für ein gezieltes Training an den Triggerpunkten sowie an Armen, Füßen oder im Nackenbereich. Pluspunkte sammelt das Set ebenfalls in Sachen Mobilität. Die Blackroll-Orange Mini ist somit die beste Faszienrolle für unterwegs.

BLACKROLL-ORANGE Starter Set auf Amazon

 

6. Blackroll-Kombi Faszien Massageball Massagerolle

Blackroll Kombi Faszien TestEbenso wie das Blackroll Orange Starter-Set, liefert die Blackroll Kombi ein Ensemble aus mehreren Geräten. Zu einem günstigeren Preis wird jedoch auf die große Faszienrolle Standard verzichtet und man erhält lediglich die Blackroll-Mini Faszienrolle sowie zwei Bälle mit einem Durchmesser von 8 cm bzw. 12 cm. Wie bereits erwähnt sind diese Geräte für die punktuelle Stimulierung der Triggerpunkte gedacht und ergänzen die Standard Blackroll-Orange hervorragend. Mit der Blackroll-Mini erhält man allerdings nicht nur eine Faszienrolle im Kleinformat für Unterwegs, sondern ebenfalls die Möglichkeit, zwei Standard Blackroll-Orange Faszienrollen zu einer großen Faszienrolle miteinander zu verbinden und so die Massagefläche zu erweitern.

BLACKROLL-KOMBI FASZIEN Set auf Amazon

 

Welche ist denn nun die beste Faszienrolle

Im Vergleich der besten Faszienrollen lässt sich ein glasklarer Sieger nicht direkt bestimmen, denn wie schon erwähnt ist die beste Faszienrolle nicht gleich die beste Faszienrolle. Jedes Modell kann mit Stärken in bestimmten Bereichen aufwarten und macht die Kür eines Gewinners nicht leicht. Fasst man die Ergebnisse aus unserem Faszienrolle Test zusammen, kann man daraus schließen, dass der PINOFIT Faszienroller Wave, aufgrund seiner sanften Massagehärte, einen guten Einstieg ins Training mit der Faszienrolle ermöglicht und somit die beste Faszienrolle für Anfänger darstellt. Der Foamroller »Ishana« aus dem Hause #DoYourSports punktet dagegen deutlich mit seiner außergewöhnlichen Oberflächenstruktur und zeichnet sich als beste Faszienrolle für ein authentisches Massagegefühl aus. Hinsichtlich einer therapeutischen Behandlung durch Übrungen mit einer Faszienrolle, greift man am besten zur Blackroll-Orange MED. Sucht man ein gutes Allround-Angebot, bei dem auch die Qualität stimmt, so bietet sich das Blackroll-Orange Starter Set an. Hier erhält man eine Faszienrolle, die sich seit Jahren als eine der besten Faszienrollen auf dem Markt beweist und durch eine hohe Robustheit und Haltbarkeit punktet. Mit den zusätzlichen Elementen lässt sich das Training erweitern und die Übungen können sowohl auf eine großflächige Behandlung der Faszien abzielen, als auch den Fokus auf bestimmte Regionen und Triggerpunkte legen.