Franklin Methode

Franklinmethode

Was ist die Franklin Methode?

Die Franklin Methode ist eine Bewegungslehre und gehört zu den Komplementärtherapien und wurde von Eric Franklin gründetet die Lehre in den frühen 1980 er Jahren und war zunächst unter dem Namen „imaginative Bewegungspädagogik“ verbreitet. Die Kernaussage der Franklin Methode ist die Annahme, dass unsere mentalen Denkmuster und unsere Gefühle das neuro-muskuläre System beeinflussen. Über die gelebte Anatomie wollen die Anhänger dieser Lehrer erreichen, dass Fehlhaltungen vermieden oder korrigiert werden. Das passiert unter anderem mit der Visualisierung von Bewegungsmustern, die dann zu langfristiger Entspannung und Wohlgefühl beim Übenden führen.

Continue reading „Franklin Methode“

Faszien Pilates

Durch Pilates mit Ruhe und Entspannung zu einem besseren Körpergefühl

Das beliebteste Faszientraining, welches nach einem gewissen Ablaufprinzip praktiziert wird, ist Faszien Pilates. Bei diesem Training geht es darum, die Bewegungsqualität zu steigern und ein besseres Körpergefühl zu erlangen. Voraussetzung ist eine geschlossene Kette aus Bewegungen und Abläufen, die nach festen Regeln durchgeführt werden. Continue reading „Faszien Pilates“

Faszien Yoga

Mit geschmeidigen Bewegungen zu mehr Vitalität

Faszien sind das Spannungsnetzwerk des Körpers. Genauer gesagt handelt es sich im medizinischen Sinn um die Weichteilkomponenten im Bindegewebe. Der gesamte Körper wird von ihnen durchzogen und stabilisiert. Wer eine Orange schält, sieht auch hier diese milchigen feinen Häute, die das gesamte Gewebe zusammenhalten.  Continue reading „Faszien Yoga“